Am Samstag, den 14.09.2019 starteten wir gegen 11 Uhr in die anstehenden Endspiele der Vereinsmeisterschaft der Herren. Bestritten wurden die Spiele um die ersten vier Ränge. Die Spiele waren sehr spannenden und hielten uns Zuschauer sehr auf Trab. Wir fieberten mit und feuerten alle Teilnehmer kräftig an. Nach zwei Stunden war alles entschieden und der neue Vereinsmeister der Herren 2019 stand fest.

1. Jörg Paulus – Vereinsmeister 2019
2. Stefan Schulz
3. Felix Meedt
4. Michael Prögel

Dass dieses Jahr wieder eine Vereinsmeisterschaft stattgefunden hat, freute uns natürlich sehr, da die Letzte 2014 bestritten wurde.
Nach den Endspielen war ein freies Spiel für Jedermann angesagt und wir nutzten die Plätze nochmal so richtig aus.
Um bei Kräften zu bleiben, waren wir wieder gut gerüstet mit Schinkenbroten, Kuchen und abends mit Gerilltem und Salaten.
Nach der abendlichen Stärkung fand die Preisverleihung durch unsere Abteilungsleiterin Anja Stolz-Pierner statt und wir feierten gemeinsam den Vereinsmeister Jörg Paulus und die anderen Teilnehmer.


In der diesjährigen Saison können wir auf viele Erfolge und unvergessliche Momente zurücksehen, zu denen jeder einzelne beigetragen hat. Allerdings lassen wir uns nicht aufhalten, nur weil die Saison ihr Ende gefunden hat, es stehen noch zwei weitere Veranstaltungen der Tennisabteilung an, denn wir verfolgen das Motto, man muss die Feste feiern wie sie fallen.


An alle ein herzliches Dankeschön für so eine rundum gelungene Saison und die Unterstützung eines jeden einzelnen. Danke auch an die so zahlreiche Teilnahmen der einzelnen Veranstaltungen und den schönen gemeinsamen Stunden.

IMG 04501

© 2018 SV Förrenbach 1948 e. V. / Felix Meedt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.